Aus gegebenem Anlass –

Children of the Revolution

Ja
Yeah

Nun, sie können stoßen und schleifen, es ist gut für ihren Verstand
Well, you can bump and grind, it is good for your mind

Nun, du kannst dich drehen und schreien, lass alles rumhängen
Well, you can twist and shout, let it all hang outAber Sie werden die Kinder der Revolution nicht täuschen
But you won’t fool the children of the revolution

Nein, du wirst die Kinder der Revolution nicht täuschen, nein nein nein
No, you won’t fool the children of the revolution, no no noNun, Sie können ein Flugzeug im fallenden Regen zerreißen
Well, you can tear a plane in the falling rain

Ich fahre einen Rolls Royce, weil es gut für meine Stimme ist
I drive a Rolls Royce ‚cause it’s good for my voiceAber Sie werden die Kinder der Revolution nicht täuschen
But you won’t fool the children of the revolution

Nein, du wirst die Kinder der Revolution nicht täuschen, nein nein nein, ja
No, you won’t fool the children of the revolution, no no no, yeahAber Sie werden die Kinder der Revolution nicht täuschen
But you won’t fool the children of the revolution

Nein, Sie werden die Kinder der Revolution nicht täuschen
No, you won’t fool the children of the revolutionNein, Sie werden die Kinder der Revolution nicht täuschen
No, you won’t fool the children of the revolution

Nein, du wirst die Kinder der Revolution nicht zum Narren halten, auf keinen Fall, ja, wow
No, you won’t fool the children of the revolution, no way, yeah, wow

Quelle: LyricFind

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Wollen wir alle hoffen, dass es nicht zu einer Revolution kommen wird. Es muss nämlich nicht sein.

Werbung

Autor: rosemarysbaby

Hier ist nicht viel zu sagen. Außer, dass es jetzt einen Kater namens Charlie gibt, der all unsere Aufmerksamkeit benötigt und die Liebe meines Mannes genießt - in vollen Zügen. Deshalb habe ich nicht mehr so viel Zeit für mein Blog-Leben 😺😽😿😻😼

16 Kommentare zu „Aus gegebenem Anlass –“

  1. Nee, muss nicht sein. Man kann aber auch friedlich revolutionieren. Ich versuche es gerade mit einer Gartenrevolution. Im Ernst, auch wenn’s witzig klingt. Ich denke, wenn man die Menschen dazu inspiriert, Gutes zu tun, das sie ganz einfach so nebenbei machen können und wo sie sich selbst bei gut fühlen, dann kann das auch eine friedliche Wende herbeiführen und beispielsweise die Umwelt schützen oder für politische Stabilität sorgen…
    Aber okay… weiss schon, was du meinst
    liebe Grüsse und einen schönen Abend wünscht Liv

    Gefällt mir

  2. Was soll denn passieren?
    Nichts wird verallgemeinert, jeder kocht sein Süppchen, so wie es die ganze Zeit war. Ich erwarte mir gar nichts. Allerdings bin ich gespannt, wie die Allgemeinheit darauf reagiert. Die Lobbyisten lachen sich jetzt schon ins Fäustchen.

    Gefällt 1 Person

  3. Wie ich ja schon bei mir zu deinem Kommentar erwähnte, glaub ich denen in der Regierung sowie den Medien längst nichts mehr, stimme den Zeilen von madeinhaven hier voll zu und bin nur neugierig, wie lange und wie Menschen verdummend diese Augenwischerei zum Impfchaos bei uns noch durchgezogen wird. Bei „Hart aber fair“ im TV würde u.a. auch aufgezeigt, dass unser armes reiches Land bezüglich Impfen das Schlusslicht ist, was auch nicht verwunderlich ist…
    Sodala, das musste nun einfach mal dazu raus, liebe Rosy. 😉
    Liebs Grüßle von Hanne

    Gefällt 1 Person

  4. Ich habe mich heute sehr viel bewegt, liebe Hanne. Ich habe es deshalb gemacht, weil ich das Theater einfach nicht in meinen Kopf bekomme. Wischiwaschi, nichts Konkretes, zwischen 50 und 100 – das dürfen wir uns jetzt aussuchen? Nee , ich bin echt fassungslos.

    Gefällt 1 Person

  5. Was passieren soll? Konkrete Ansagen, aber es ist wieder nichts Neues. Hin und Her – Zwischen 50 und 100 Inzidenz – na gut, wir sind bei 64. Wenn man das als Auslegung betrachten darf, kann jeder Mensch öffnen. Wir sind die Blödsten!

    Gefällt mir

  6. Wir sind u50. Es gibt keine generellen Regeln möglich, denn was interessiert mich, was an der bayerisch/tschechischen Grenze abgeht. Ich finde die gefunde Lösung gar nicht so verkehrt. Probleme wird es dann geben, wenn die 100 wieder überschritten wird. Von 50 – 100 läuft die Lockerung. Darunter ist gut , darüber gibt es wieder Sperren, allerdings lokal.

    Gefällt mir

  7. Was uns da unter dem Deckmantel der Demokratie vorgetäuscht und „verkauft“ wird ist ja auch nicht mehr wirklich tragbar, aber lassen wirs besser… 😉

    Gefällt mir

  8. Wie jetzt? 50 – 100, Heaven! Es gab so viele Vorschläge, es in den Regionen zu „probieren“, in welchen die Inzidenz sogar weit unter 35 lag. Nein, es geht eben nicht. Na klar wäre genau das die richtige und effektivste Strategie. 100 – ich bitte Dich, das geht doch gar nicht!

    Gefällt mir

  9. Das ist doch beschlossen. Sie machen nach und nach auf. Erst ab 100 wird wieder reagiert. So jedenfalls die Frau Bundeskanzlerin.

    Gefällt mir

  10. Zum Glück ist sie im letzten Wahljahr. Sie tritt ja nicht mehr an und kann sich solche Fehler leisten. Aber wer will eigentlich Politiker*in sein oder werden – nur wegen der relativ hohen Kohle? Von X nach Y unterwegs sein und gute Miene zum bösen Spiel hinlegen. Nein, danke!

    Gefällt mir

  11. Relativ hohe Kohle reicht anscheinend manchen Politikern immer noch nicht. Die müssen dann noch mehr scheffeln. 2x aus der Regierung. Die wollen dann auch noch bis August weiter Kohle kassieren. Da sieht man welches Denken da vorherrscht. Für mich ist das klarer Steuerbetrug und müsst oben drauf noch bestraft werden. Dem deutschen Volk zu dienen und nicht das deutsche Volk ausnehmen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kaffee, Keks und Kuchen

Kuchen macht glücklich!

Jean P.

Alle hier vorgestellten Romane und Kurzgeschichten haben direkt oder manchmal auch auf verschlungenen Pfaden miteinander zu tun. Träume? Phantasien? Wirklichkeit? Finden Sie es selbst heraus und folgen Sie den Abenteuern und Irrungen und Wirrungen meiner Heldinnen und Helden.

Irissime

Photos und Gedanken

books2cats

Bücher, Katzen und mehr

Pensieri Parole e Poesie

Sono una donna libera. Nel mio blog farete un viaggio lungo e profondo nei pensieri della mente del cuore e dell anima.

My Story

Soviel positives, wie auch zuviel negatives. Zurückblickend betrachtet wie ein Film, in dem sovieles mir nicht real scheint. 100Leben gelebt, aber dankbar für jede Sekunde die mich jetzt zu dieser starken Frau formten und mir viel Wissen geschenkt haben

Triangle Writes...

Poetry/Poems, Photography, Travels, Musings, Quotes, Challenges, Awards, Reblogs, Uncategorized

Ciceklerle Sanat

Cicek sanat

MEERblick.blog

Nordsee - Inseln+Halligen

Endless dreams and boundless imaginations!

We only live once. Hence, let's not stop dreaming

Messages from Spirit

Silver Birch was a spirit guide who spoke through Maurice Barbanell (1902-1981), founder and editor of the Psychic News of London , England

Katjas Bauchladen

Spiritualität, Bewusstsein und mehr

B + B unterwegs

Reisen bildet

Gedankenreise zwischen den Galaxien

Mit Mir Lachen Und Weinen

Bus Ticket Booking System

CW Ticketing System distributing Smart Bus ticketing software, this Bus booking system versatile in use and quality, ensuring cloud based bus reservation system for any kind of transportation.

ballblog

Der Ball rollt, dieser Blog begleitet ihn. Rund, aber auch mit Ecken und Kanten. Mal sportlich, mal hinter den Kulissen, mal aus eigenen Erinnerungen. Und vielleicht spielen wir uns hier auch den einen oder anderen Ball zu?

Mein Leben mit den Samtpfoten

Katzen sind die besseren Menschen, es ist schön aus den Erlebnissen mit unseren kleinen Samtpfoten zu plaudern und sich über ihr Verhalten zu freuen und zu wundern

%d Bloggern gefällt das: