Einladung von einem jungen Mann … :))

Selten genug habe ich diesen jungen und sehr attraktiven Mann an meiner Seite – und noch seltener für mich allein.

Aber am letzten Donnerstag war es dann soweit: Arbeit zeitig beendet und ab nach Hause, Auto abgestellt, Mann geküsst und …… den jungen Mann vor der Tür begrüßt und in sein Auto gestiegen. Los ging es – Richtung Prenzlauer Berg, Danziger Straße. Ein Stadtteil, wo es nichts gibt, was es nicht gibt.

Einladung erfolgte in ein vietnamesisches VEGANES Restaurant, wo der junge Mann nämlich öfter einkehrt, dieses Mal mit mir!

https://deliveroo.de/de/menu/berlin/prenzlauer-berg/anh-dao

Nur ein Beispiel … ältere Einträge bei Google beschreiben dieses kleine Restaurant im Herzen Berlins eher vegetarisch, es ist heute aber rein durch vegane Spezialitäten gekennzeichnet. Absolut köstlich; leider kam mein Götterga nicht mit, weil er Tofu und Co. nicht so sehr mag, aber es ist ihm wirklich etwas entgangen. Und wenn ich das sage, dann ist dem auch so.

Wir hatten folgende Vorspeisen:

IMG-20181011-WA0002

(Suhshi – warm und kalt)

Ich hatte einen Detox-Drink (Gurke, Minze etc.) – er hatte einen Drink aus Avocado und irgendwelcher Kokosmilch. Lecker!

Und hier die Hauptspeisen:

IMG-20181011-WA0001

IMG-20181011-WA0000

(Reis mit massig klein geschnittenem Gemüse und Röstzwiebeln – sowie Gericht mit frischen Pilzen (mehrere Sorten und wirklich ganz frisch geschnitten), mit Gemüse, mit gefühlt tausend Gewürzen, Tofuschnetzeln usw.) und mit Reis, aber der war für mich nicht wirklich relevant.
Es war ein schöner Donnerstagnachmittag, er hat mich erheitert, mich aufgemuntert und mir anschließend eine erholsame Nachtruhe beschert.

Wer nun wissen möchte, wer der junge Mann an meiner Seite war: ja, er ist mein Sohn, mittlerweile 34 Jahre alt. Er und seine Verlobte lieben dieses kleine Restaurant – und er war sehr erfreut, dass ich dieses „Experiment“ mitgemacht habe, obwohl er eigentlich weiß, dass auch ich gern und viel und oft Gemüse etc. zu mir nehme und die häuslichen Gerichte eher an meinen Mann angepasst sind.

Man gönnt sich ja sonst nichts.

Viele Grüße. Eure Rosy

Gourmet ……….

Am 3. freien Tag lud mich mein Schatz zu unserem Lieblings-Italiener-Steakhouser in Tegel ein (meine Antwort war: Gegeneinladung – ich bezahle).

Ich war auf das übliche Procedere eingestellt und auf keine Besonderheiten … ABER: dort war „Steinpilz-Zeit“ … da machte mein Gourmet-Herzilein einen Sprung.

Mehrere Gerichte zur Auswahl – zwischen preiswert und so teuer wie auf Bornholm.

Dann habe ich gewählt:

Riesengarnelen in Parmaschinken gewickelt und geschmort, dazu gebratene Steinpilze, Cognac-Creme-Soße und … Kroketten ——- die blieben aber auf dem Teller wie auch die Vorspeise und der halbe Salat … ich hätte den Hauptgang nämlich niemals nicht geschafft.

23,90 Euro der Spaß, der sich gelohnt hatte …. bis auf ein winziges Detail … der Parmaschinken hat sich aufgrund seines recht hohen Salzgehaltes wenig in die köstliche Soße eingefügt. Da bin ich sehr empfindsam. Mein Mann meinte natürlich, na: wann ist DIR denn etwas nicht zu salzig. (Ich verwende beim Kochen wenig Salz, dafür eher Brühe aus Gemüse oder Fond).

http://www.tornero-am-fliess.de/speisekarte.html

Mein Mann hat die portugiesische Pfanne genossen – auch ein Gedicht.

Sie haben jahreszeitlich immer irgendwas Besonderes auf der Pfanne, und man sitzt sowohl drinnen als auch draußen gut, gepflegt und freundlich bedient.

Zum Schluss wird ein Extra des Hauses angeboten – wir nehmen immer Espresso 🙂

(Im Übrigen: dies war die Lieblings … esserei unseres i. d. J. verstorbenen Freundes – zum letzten Mal waren wir auf seiner Trauerfeier hier – ist mir gerade eingefallen …… war am 24.5.2018)

Lasst es euch gut gehen und bleibt bitte gesund. Eure Rosy

Hallo am Tag der Einheit ;)

Wir hatten heute zauberhafte ruhige Stunden im trauten Heim. Denn draußen war es nass und stürmisch.

Bin um 5.00 Uhr hoch und habe das Frühstück vorbereitet. Nach diesem Frühstück habe ich beim Yatzeeh 10,58 Euro gewonnen … gab es bislang noch nie … Rekord. Mein Mann ist etwas geknickt, aber der Gewinn geht ja in unsere Urlaubskasse. Also: alles gut.

Und das Schönste : ich habe an den nächsten Brückentagen frei.

Viele Grüße.

Jean P.

Willkommen in meinem Universum! Alle hier vorgestellten Romane und Kurzgeschichten haben direkt oder manchmal auch auf verschlungenen Pfaden miteinander zu tun. Träume? Phantasien? Wirklichkeit? Finden Sie es selbst heraus und folgen Sie den Abenteuern und Irrungen und Wirrungen meiner Heldinnen und Helden.

Irissime

Photos und Gedanken

books2cats

Bücher, Katzen und mehr

Pensieri Parole e Poesie

Sono una donna libera. Nel mio blog farete un viaggio lungo e profondo nei pensieri della mente del cuore e dell anima.

My Story

Soviel positives, wie auch zuviel negatives. Zurückblickend betrachtet wie ein Film, in dem sovieles mir nicht real scheint. 100Leben gelebt, aber dankbar für jede Sekunde die mich jetzt zu dieser starken Frau formten und mir viel Wissen geschenkt haben

Triangle Writes...

Poetry/Poems, Photography, Travels, Musings, Quotes, Challenges, Awards, Reblogs, Uncategorized

Ciceklerle Sanat

Cicek sanat

MEERblick.blog

Nordsee - Inseln und Halligen

Endless dreams and boundless imaginations!

We only live once. Hence, let's not stop dreaming

Messages from Spirit

Silver Birch was a spirit guide who spoke through Maurice Barbanell (1902-1981), founder and editor of the Psychic News of London , England

Katjas Bauchladen

Spiritualität, Bewusstsein und mehr

B + B unterwegs

Reisen bildet

Gedankenreise zwischen den Galaxien

Mit Mir Lachen Und Weinen

Esbozando los días

Blog de dibujo, pintura y palabras

Bus Ticket Booking System

CW Ticketing System distributing Smart Bus ticketing software, this Bus booking system versatile in use and quality, ensuring cloud based bus reservation system for any kind of transportation.

ballblog

Der Ball rollt, dieser Blog begleitet ihn. Rund, aber auch mit Ecken und Kanten. Mal sportlich, mal hinter den Kulissen, mal aus eigenen Erinnerungen. Und vielleicht spielen wir uns hier auch den einen oder anderen Ball zu?