Die länger versprochenen Gartenimpressionen aus Berlin ;))

Bilder aus den letzten Tagen / Wochen:

Für Frau VK – die anderen Rosatöne folgen gleich 😉
gleiche Sorte
Englische Sorte
Dies ist die gekappte Hecke, von der der große Strauß stammte
Sie ist „eigentlich“ gelb …
In der zweiten Blüte wesentlich kleiner
Die Schönste – die vom Nachbarn … einen Ableger bekomme ich zum 06. 😉
Meine Lieblings-Tee-Rose … die duftet so toll ❤
eher pink
Schönmalve

Das Wetter wechselt ja ständig, so dass wochenlang tägliches, starkes Gießen erforderlich war, dann wiederum ertranken die Pflanzen, zumindest einige. Dem Boden und den Bäumen hat es trotz des massiven Regens nicht wirklich etwas gebracht. Unsere Natur ist zur Zeit arg gestresst. Hier in Berlin gibt es einige Initiativen, die zum Gießen der Bäume aufrufen; als ich letzte Woche frühmorgens zur Arbeit aufgebrochen bin, hing ein Baum in unserer kleinen Straße bereits fast auf dem Boden, so dass ich nur noch knapp mit dem Auto darunter durchfahren konnte. Ein Anruf bei der Feuerwehr erfolgte, und der Baum musste entfernt werden – ich vermute, die Wurzeln waren ausgetrocknet, besonders kräftig sah er sowieso nicht aus.

Runde Zucchinis in meinem Hochbeet – was bin ich stolz!

Und aus denen entstand heute, nachdem ich mich von den Arbeitsstrapazen ausgeruht hatte, das folgende Mittagessen für morgen:

Erste Ernte
Rinderhack (mit Zwiebeln, Pfeffer, Salz, Knoblauchzehen, Senf und Mineralwasser, plus eingeweichte und dann ausgedrückte Baguette-Reste). Zur so entstandenen Sauce kommen noch die erforderlichen restlichen Gewürze und etwas Cremefine.
Mit Kartoffeln dann morgen ein Schmaus, wenn ich von der Arbeit nach Hause gekommen sein werde.

So, ich bin jetzt groggy, gebe noch meinen Tipp für heute ab – natürlich für die kleinen Italiener 😉

Liebe Grüße – Eure Rosy 🌼🍀🤗

Autor: rosemarysbaby

Hier ist nicht viel zu sagen. Außer, dass es jetzt einen Kater namens Charlie gibt, der all unsere Aufmerksamkeit benötigt und die Liebe meines Mannes genießt - in vollen Zügen. Deshalb habe ich nicht mehr so viel Zeit für mein Blog-Leben 😺😽😿😻😼

7 Kommentare zu „Die länger versprochenen Gartenimpressionen aus Berlin ;))“

  1. Was für grandios schöne Rosenbilder! Danke fürs Einstellen! Ick freu mir!

    Und du wirst lachen, denn ich habe heute Abend auch mit (gemischtem) Hack gekocht: Frikadellen. Ich glaube, in Berlin sagt man eher Buletten dazu. Richtig? Und eben diese Fleischbällchen waren neben gekochtem Basmati Reis die Einlage für eine Tomatensahnesuppe. So lecker! *Mjam.*
    Da esse ich sicher noch zwei Tage dran.

    Ich denke auch, dass die Italiener heute Abend das erste Halbfinale für sich entscheiden werden. Schauen wir mal.

    Gefällt 1 Person

  2. Find ick jut, wenn Du Dir freust 😉.

    Ja, der Berliner sagt Bulette.

    Das kann ich mir gut vorstellen, Tomatensahnesuppe mag ich auch sehr (da bist Du wie mein Mann, keine frischen Tomaten, aber verarbeitete Tomaten, Suppe, Soße etc. – und sogar diese Vorspeise beim Italiener „Bruschetta“, dieses geröstete Brot mit Zwiebel- und Tomatenstückchen, kann er genießen). Tja, die Menschen und ihre Geschmäcker.

    Die Profis tippen ja auf den EM-Sieg der Italiener. Ich bin dennoch auf Mittwoch gespannt; wobei die kleinen Dänen es ziemlich schwer haben werden gegen England – aber man weiß ja nie, die sind relativ stabil und zäh. LG

    Gefällt mir

  3. Unser Garten gibt schon viel her. Und dadurch, dass ich die Zucchini ins Hochbeet pflanzte, sind sie ganz prächtig gekommen. Allerdings bringt der (erhoffte) Regen, der zwischendurch aber zu heftig ist, auch zu viel Staunässe, so dass die schon so schönen großen Zucchini-Blüten verfaulen. Hm. LG

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Kaffee, Keks und Kuchen

Kuchen macht glücklich!

Autor Jean P.

Alle hier vorgestellten Romane und Kurzgeschichten haben direkt oder manchmal auch auf verschlungenen Pfaden miteinander zu tun. Träume? Phantasien? Wirklichkeit? Finden Sie es selbst heraus und folgen Sie den Abenteuern und Irrungen und Wirrungen meiner Heldinnen und Helden.

Irissime

Photos und Gedanken

books2cats

Bücher, Katzen und mehr

Pensieri Parole e Poesie

Sono una donna libera. Nel mio blog farete un viaggio lungo e profondo nei pensieri della mente del cuore e dell anima.

My Story

Soviel positives, wie auch zuviel negatives. Zurückblickend betrachtet wie ein Film, in dem sovieles mir nicht real scheint. 100Leben gelebt, aber dankbar für jede Sekunde die mich jetzt zu dieser starken Frau formten und mir viel Wissen geschenkt haben

Triangle Writes...

Poetry/Poems, Photography, Travels, Musings, Quotes, Challenges, Awards, Reblogs, Uncategorized

Ciceklerle Sanat

Cicek sanat

MEERblick.blog

Nordsee - Inseln und Halligen

Endless dreams and boundless imaginations!

We only live once. Hence, let's not stop dreaming

Messages from Spirit

Silver Birch was a spirit guide who spoke through Maurice Barbanell (1902-1981), founder and editor of the Psychic News of London , England

Katjas Bauchladen

Spiritualität, Bewusstsein und mehr

B + B unterwegs

Reisen bildet

Gedankenreise zwischen den Galaxien

Mit Mir Lachen Und Weinen

Bus Ticket Booking System

CW Ticketing System distributing Smart Bus ticketing software, this Bus booking system versatile in use and quality, ensuring cloud based bus reservation system for any kind of transportation.

ballblog

Der Ball rollt, dieser Blog begleitet ihn. Rund, aber auch mit Ecken und Kanten. Mal sportlich, mal hinter den Kulissen, mal aus eigenen Erinnerungen. Und vielleicht spielen wir uns hier auch den einen oder anderen Ball zu?

Mein Leben mit den Samtpfoten

Katzen sind die besseren Menschen, es ist schön aus den Erlebnissen mit unseren kleinen Samtpfoten zu plaudern und sich über ihr Verhalten zu freuen und zu wundern

%d Bloggern gefällt das: